Offener Ganztag


Hier finden Sie die Seiten in unserer Schulbroschüre zu unserem Offenen Ganztag.

Hier finden Sie die Homepage des Offenen Ganztags unserer Schule.

OG_1

Der Offene Ganztag verbindet Angebote aus Entspannung und Spiel, einem warmen Mittagessen und der Hausaufgabenbetreuung mit AG-Angeboten aus den Bereichen Sprachen, Naturwissenschaften, Sport, Kunst und Theater.

Unser Leitgedanke:
Neugier wecken, Talente fördern und die Welt entdecken!

Die Organisation des Offenen Ganztags erfolgt am Petrinum in Eigenregie auf Grundlage eines Baukastensystems. Alle Bausteine auf der Buchungskarte sind einzeln und individuell buchbar. Ob z. B. montags alles und donnerstags nur eine AG buchen – alles kein Problem. Wir berücksichtigen Ihre Anliegen und Wünsche. Die Teilnahme erfolgt freiwillig.


Sprechblase 1

Angebote montags bis freitags

An fünf Tagen in der Woche ist der Offene Ganztag für euch und Sie da. Freitags als „work or chill out“-AG und von montags bis donnerstags in der folgenden Struktur:

Notes 113.30-14.15 Mittagessen

Das Mittagessen wird in unserer schuleigenen Mensa auf dem Schulgelände eingenommen. Drei Menülinien werden angeboten.

Während der Mittagspause stellen die Sporthelferinnen und Sporthelfer zusätzlich zwei große Spielekisten mit Bällen und unterschiedlichsten Spielgeräten zur Verfügung.

14.15-15.00 Hausaufgabenbetreuung + x

Schülerinnen und Schüler ab Stufe 9 sowie erwachsene Betreuerinnen kümmern sich um unsere Jüngsten in Kleingruppen. Durchgeführt wird die Hausaufgabenbetreuung in den Klassenräumen des Neubaus.

Die Hausaufgabenbetreuerinnen und Hausaufgabenbetreuer werden dazu in speziellen Workshops geschult.

Zusätzlich haben alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, anhand vielfältiger Übungsmaterialien unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade ganz individuell Themeninhalte aus den Fächern Deutsch und Mathematik zu vertiefen. Hierzu stehen 120 spannende Übungsblätter mit Lösungen bereit.


Sprechblase 1

Notes 2Ab 15.00 Uhr Beginn der Arbeitsgemeinschaften

In den Arbeitsgemeinschaften können sich die Schülerinnen und Schüler auf ganz unterschiedliche Arten engagieren: die einen beim Sport, andere beim Tüfteln und Werken, andere beim Schauspielen und wieder andere beim kreativ-künstlerischen Ausprobieren. Für jeden ist also etwas entsprechend seiner Fähigkeiten und Fertigkeiten dabei und das an fünf Tagen!

Ein reichhaltiges Repertoire führt die Profile der School of Talents im Nachmittagsbereich auf freiwilliger Basis fort.

Unsere Eltern zahlen pro Nachmittag 1,50 €.

Auch wenn man an einem Nachmittag alle Bausteine nutzt mit Betreuung in der 6. Stunde, Betreuung während des Mittagessens, Hausaufgabenbetreuung und Arbeitsgemeinschaften, bleiben die Kosten für diesen Nachmittag bei 1,50 €. Nimmt ein Kind z. B. montags und mittwochs am Offenen Ganztag teil, so fallen in der Woche insgesamt nur 2-mal 1,50 € = 3,00 € an Kosten an. Unser Angebot: „An fünf Tagen teilnehmen, nur vier Mal bezahlen.“ Die Kosten pro Halbjahr betragen also maximal 120 € (gerechnet werden 20 Wochen).


Sprechblase 1