Schullogo mit Adresse
Kopfbanner der Seite:Startseite
Sie befinden sich hier: root > Unterricht > Stundenplan

Stunden- und Vertretungsplan

go site Innerhalb des Bereichs WP II und der gymnasialen Oberstufe ist infolge der Innenstadtkooperation der Gymnasien in Recklinghausen ein Doppelstundenmodell schon seit längerer Zeit realisiert.

go to link Das vormals im Bereich der Sekundarstufe I ausschließlich aus Einzelstunden (45 Minuten) aufgebaute Stundenraster am Petrinum ist erstmals in einer Testphase im Schuljahr 2010/2011 durch ein Doppelstundenkonzept abgelöst worden. In dessen Rahmen wird versucht vor allem in den schriftlichen Hauptfächern der Sek I möglichst stets eine Doppelstunde anzubieten, die durch weitere Einzelstunden je nach Stundentafel ergänzt wird. Durch die Einführung einer Doppelstunde vor allem in den schriftlichen Fächern soll die Möglichkeit eröffnet werden,

  • enter site den Arbeitsrhythmus durch die Abkehr vom 45-Minuten-Rhythmus und die damit einhergehende Verringerung der unterschiedlichen Fächer bzw. Kurse je Schultag in Verbindung mit größeren zusammenhängenden Lerneinheiten zu entspannen.

  • http://diradelarosa.com/bk/96/software-opzioni-binarie-binarie-senza-registrazione.html die tägliche Nachbereitung und Vorbereitung durch die Verringerung der unterschiedlichen Fächer bzw. Kurse je Schultag zu fokussieren.

  • see den Einsatz kooperativer und differenzierender Unterrichtsformen zu erleichtern, die oftmals in einem 45-Minuten–Rhythmus kaum realisierbar sind.

  • binary option auto trader die Lernenden über einen größeren zusammenhängenden Zeitraum besser beobachten und somit eventuellen Förderbedarf individuell differenzierter diagnostizieren zu können.

  • binary option trading videos innerhalb einer Lerneinheit mehr Zeit für individuelle Beratungs- und Fördermaßnahmen der Lernenden zu haben.

get link Auf eine Umstellung zu einem reinen Doppelstundenmodell, also einen vollständigen Verzicht auf Einzelstunden, wurde verzichtet, da es vor allem im Bereich der Fremdsprachen im Anfangsunter-richt wichtig erscheint, dass den Lernenden möglichst viele gleichmäßig über eine Schulwoche ver-teilte Sprechanlässe gegeben werden. Die Einführung des gemischten Modells aus einer Doppel-stunde, ergänzt durch weitere Einzelstunden, soll daher einen Mittelweg zwischen den beschriebe-nen Vorteilen eines reinen Doppelstundenmodells und den Vorteilen eines reinen Einzelstunden-modells bieten. Dieses Modell wird im Schuljahr 2010/2011 getestet und am Schuljahresende eva-luiert, um dann über eine Fortsetzung, notwendige Korrekturen oder eine Rückkehr zum reinen Einzelstundenmodell zu entscheiden.

http://www.crazy-codes.xyz/ma/deutsche-bin-re-optionen-broker Unter den Folgenden Links finden Sie das ab dem Schuljahr 2010/2011 gültige Stundenraster für die Sekundarstufe I (Stufen 5-9) und II (10-13).

Stundenraster ab dem Schuljahr 2010/2011 - Sek I
Kategorie: Stundenpläne
Erstellt am  21.06.2010
Letzte Aktualisierung am  12.09.2011
Stundenraster ab dem Schuljahr 2010/2011 - Sek II
Kategorie: Stundenpläne
Erstellt am  21.06.2010
Letzte Aktualisierung am  21.06.2010