Schullogo mit Adresse
RSS-Feed      Newsletter      
Kopfbanner der Seite:Startseite
Sie befinden sich hier: root > Unterricht > Erprobungsstufe > Methodenlernen I > Das Curriculum für die Stufe 5

Die Bausteine in der Stufe 5

A:   Mein Arbeitsplatz in der Schule und Zuhause

B:   Hausaufgaben

C:   Partnerarbeit

D:   Klassenarbeiten

E:   Lesetechniken

Beispiel aus Baustein D "Klassenarbeiten"

Klassenarbeiten sinnvoll vorbereiten

Am Tage vor der Klassenarbeit

Bei Thomas zu Hause ist dicke Luft. Morgen soll eine Klassenarbeit in Englisch geschrieben werden. Thomas war vor kurzem krank und hatte vier Tage in der Schule gefehlt. Er wusste zwar genau, wann die Klassenarbeit stattfinden sollte, hatte es aber immer wieder aufgeschoben, den versäumten Lernstoff nachzuholen. Nun sitzt er noch am Abend über den Englischbüchern, murmelt neue Vokabeln, kämpft sich durch neue Grammatikkapitel und versucht die Erzählung im Lehrbuch zu verstehen und im Kopf zu behalten. Zusätzlich müsste natürlich noch alter Stoff wiederholt werden – man weiß ja nie genau, was drankommt. Mehr als vier Stunden arbeit Thomas nun schon.

Am Tag der Klassenarbeit

Während der Arbeit fällt ihm einfach vieles nicht ein, das er gestern noch gelesen hat. er ärgert sich über sich selbst. Erst auf dem Nachhauseweg scheint sein Gedächtnis wieder zu funktionieren.

Einige Tage später

In dicker roter Schrift steht unter der Klassenarbeit „mangelhaft“. Seine Eltern sind entsetzt: „Du hast doch stundenlang für die Arbeit gepaukt und jetzt so was! Mein Gott, Thomas!"

Beschreibe die Fehler, die Thomas gemacht hat!

Erarbeite eine Liste mit Verbesserungsvorschlägen!

Der richtige Countdown für Klassenarbeiten

Tag 7 Stoff in 5 Portionen teilen 1. Portion
     
Tag6 2. Portion Wiederholung 1. Portion
     
Tag5 3. Portion Wiederholung 2. Portion
     
Tag 4 Wiederholung 1. / 2. / 3. Portion  
     
Tag3 4. Portion Wiederholung der Schwachstellen
     
Tag 2 5. Portion Wiederholung 4. Portion
     
Tag 1 Wiederholung  
     
Tag der Arbeit: Viel Erfolg!