Schullogo mit Adresse
RSS-Feed      Newsletter      
Kopfbanner der Seite:Startseite
Sie befinden sich hier: root > Aktuelles > 

Poetryslam in der Altstadtschmiede

Schülerinnen und Schüler der EF beim Wettstreit der Dichter


Am 22.02.2017 haben acht Schülerinnen und Schüler der EF den Poetryslam in der Altstadtschmiede in Recklinghausen besucht. Der Wettstreit der Dichter zog hierbei weitgereiste Größen der Szene an. Slammerinnen und Slammer wie Sven Hensel, Josephine von Blütenstaub, Björn Rosenbaum und Andy Substanz reichten sich gegenseitig das Mikrophon in die Hand und überzeugten mit tiefgründigen, witzigen oder völlig absurden Texten. Die Schülerinnen und Schüler erlebten lyrische Sprecher, die sich zwischen veganem Frühstück, Jobstress und Yoga-Kurs mit dem eigenen Tod beschäftigten, die beim Einkaufen an der Kasse über die eigenen körperlichen Unzulänglichkeiten reflektierten oder wutentbrannt in die Welt hinausbrüllten, warum sie niemals Gedichte für die eigene Nichte schreiben würden.

Die Schülerinnen und Schüler konnten an diesem Abend hautnah erleben, welche Kraft in Worten stecken kann. Wo in einem Moment das Publikum herzhaft lachte, ließ im nächsten Moment ein Gedicht von Josephine von Blütenstaub alle Anwesenden verstummen und eine ernste Atmosphäre entstehen.

Am Ende fiel es auch Moderator Sean Bü, dem deutschsprachiger Rap-Slam-Meister, schwer zu entscheiden, wer bei diesem Dichterwettstreit den Sieg mit nach Hause nehmen sollte. Mit einem knappen Vorsprung konnte sich schließlich Sven Hensel durchsetzen und eine souveräne Zugabe liefern.


Von: Christopher Eckes